Kontakt
Innovationsserie schweres Heben
FOCUS30

Innovationsserie schweres Heben

Mammoet bietet eine intelligentere, sicherere und leistungsstärkere Lösung für jede noch so komplexe Herausforderung auf den Gebieten Schwertransport und Hebearbeiten.

Wir sind keine Branchenexperten geworden, indem wir im Kleinen denken. Unsere spezialisierten Engineering-Teams, unsere umfangreiche Flotte mit innovativem Equipment und unser weltweites Netzwerk von Betriebszentren ermöglichen uns, Projekte für viele verschiedene Industriebereiche auf intelligente und flexible Weise anzugehen.

Dies bedeutet, dass unsere Kunden darauf zählen können, dass wir ihnen dabei helfen, Dinge zu erreichen, die früher als unmöglich galten – oft haben wir dabei auch schon Rekorde gebrochen.

Dieser Abschnitt bietet einen Überblick über aktuelle und relevante Innovationsreihen von Mammoet, die maßgeblich zum Fortschritt in der Schwerlast- und Transportbranche beigetragen haben. 

Zurück zu
Scrollen für weitere Informationen Wischen für weitere Informationen

Der neue Standard für schwere Hubarbeiten auf engem Raum

Der Mammoet FOCUS30 ist ein Podestkran mit hoher Kapazität, der auch auf engem Raum bei begrenztem Bodendruck eingesetzt werden kann. Da er vertikal montiert werden kann, werden damit Sicherheitsrisiken im Zusammenhang mit der Kranmontage über in Betrieb befindlichen Strukturen ausgeschaltet. Seine Kraft und seine einzigartigen technischen Merkmale ermöglichen größere Effizienz bei Modernisierungs- und Turnaround-Projekten sowie bei Baumaßnahmen in Innenstädten.

Der Mammoet FOCUS30 ist das ideale Hebegerät für Arbeiten in Bereichen mit komplexer Infrastruktur und begrenztem Raum, etwa in Anlagen oder Innenstädten. Er bietet die Kapazität, die Vielseitigkeit und die Reichweite für Arbeiten in unterschiedlichen Geländelayouts und erfordert nur minimalen Platz für Montage und Betrieb. Sein geringer Platzbedarf unterstützt die Optimierung des Fabriklayouts für Brownfield-Projekte.

VORTEILE

  1. Geringer Montageplatzbedarf durch vertikale Montage
  2. Geringe Grundfläche
  3. Hubkapazität
  4. Großes und variables Betriebsfenster
  5. Geringer Bodendruck

Lernen Sie den FOCUS30 kennen

Bauprojekte werden immer größer

Mit einer beispiellosen Kapazität von bis zu 10.000 t ermöglicht diese Hubmaschine neuer Art effizientere Bauverfahren in den verschiedensten Branchensektoren.

Das revolutionäre Design der SK-Krane wurde entwickelt, um die Flexibilität ihrer Konfiguration zu optimieren, höchst effektiven Betrieb bei unterschiedlichsten Standortbedingungen zu ermöglichen und die neuesten und strengsten Sicherheitsstandards zu erfüllen. Deshalb sind diese Modelle bereits seit mehr als zehn Jahren für viele Großprojekte in aller Welt die bevorzugte Hubtechnologie.

Die Onshore-Konstruktion größerer FPSO- und FLNG-Module hilft dabei, Projektzeitpläne zu verkürzen, höhere Offshore-Windturbinen erzeugen mehr erneuerbare Energie als jemals zuvor, und die Installation von Bauelementen wie Brücken in einem Stück helfen dabei, kritische Infrastruktur schneller in Betrieb zu bringen. Die Herausforderung dabei besteht darin, sicherzustellen, dass die richtigen Schwerlastkrane eingesetzt werden, die zum Heben und zur Installation dieser sehr großen Komponenten eingesetzt werden.

Lernen Sie den SK10,000 kennen

Lernen Sie den SK350 kennen

Lernen Sie den SK190 kennen

Schwergewichte, die wirklich Zeit sparen helfen

Mithilfe der PTC-Krane lassen sich Bau- und Turnaround-Projekte durch effizientere Ansätze zum Heben und Montieren von Komponenten optimieren. Sie bieten Lösungen, wenn übergroße und schwere Objekte zu installieren sind oder in Bereichen mit wenig Platz Modernisierungen durchgeführt werden müssen.

Ringkrane können für eine breite Palette von Schwerlastaufgaben eingesetzt werden, wobei ihre Hubkapazität (bis zu 5.000 Tonnen) in Kombination mit großer Reichweite, geringer Grundfläche, flexibler Konfiguration und schneller Einsatzbereitschaft höchste Leistung garantiert.

Lernen Sie den PTC 200-DS kennen

Lernen Sie den PTC 140-DS kennen

Lernen Sie den PTC 35 kennen

Intelligentere Routen für schwere Lasten

Der Terminal-Kran MTC 15 von Mammoet erschließt praktischere Routen für schwere Lasten. Er verwandelt jeden Kai schnell und problemlos in ein Schwergutterminal und ermöglicht so schnellere und effizientere Routen für schwere Lasten. Er kann auf einfache Weise mobilisiert, zusammengebaut und wieder auseinandergenommen werden und bietet somit eine einfache aber effektive Methode, um schwere Lasten an entfernten Standorten zu heben, ohne hierzu auf Untergrundverstärkungsarbeiten zurückgreifen zu müssen.

Schwerindustriebereiche überschreiten Tag für Tag neue Grenzen, um den weltweit zunehmenden Bedarf an immer mehr Energie, Materialien und Infrastrukturen erfüllen zu können. Das Schaffen neuer Möglichkeiten auf neuen Märkten und die Unterstützung der Weiterentwicklung neuer Gemeinschaften bedeutet, dass immer entferntere Standorte erreicht werden müssen. Dies vergrößert die logistischen Herausforderungen beim Bau neuer Kraftwerke und Minen sowie bei der Weiterentwicklung von Öl- und Gasanlagen. All dies kann an Orten mit nur begrenzter oder vollständig fehlender Infrastruktur für die Mobilisierung schwerer Lasten und Materialien äußerst schwierig sein. 

Lernen Sie den MTC 15 kennen

Unglaubliche Hubkraft

Dieses revolutionäre System wurde für die Bewältigung extrem großer und schwerer Objekte entwickelt. Das flexible und effiziente Design des Mega Jack basiert auf einzelnen Türmen, die in beliebiger Formation konfiguriert und so an die spezifischen Anforderungen eines Projekts angepasst werden können – mit enormer Kraft und Stabilität.

 

Die zunehmende Nutzung modularer Konstruktionstechniken in verschiedenen Branchenbereichen bringt einen immer größer werdenden Bedarf an neuen Technologien für den effizienten und sicheren Transport schwerer Lasten mit sich.

Die innovative Lösung von Mammoet ist der Mega Jack, ein revolutionäres System, das für die Bewältigung extrem großer und schwerer Objekte entwickelt wurde. Sein flexibles und effizientes Design basiert auf einzelnen Türmen, die in beliebiger Formation konfiguriert und so an die spezifischen Anforderungen eines Projekts angepasst werden können – mit enormer Kraft und Stabilität.

VORTEILE

  1. Geringeres Risiko 
  2. Zeiteffizienz
  3. Standortoptimierung
  4. Kosteneinsparungen
  5. Schlüsselfertige Lösung
  6. Verbesserte Stabilität

Lernen Sie den Mega Jack 5200 kennen

Lernen Sie den Mega Jack 800 kennen

Lernen Sie den Mega Jack 300 kennen

Kontakt