Kontakt

Mammoet verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der schnellen Mobilisierung in Notfallsituationen an Land und auf See. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der sicheren und möglichst schnellen Wiederherstellung des normalen Betriebs.

Möchten Sie mehr erfahren?

+15197400550
Kontakt

Mammoet verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der schnellen Mobilisierung in Notfallsituationen an Land und auf See. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der sicheren und möglichst schnellen Wiederherstellung des normalen Betriebs.

Reduzierung der Auswirkungen

Angesichts der zunehmenden Anzahl an Schiffen und Häfen, Offshore-Plattformen, Onshore-Kraftwerken und -Raffinerien und Transportinfrastruktur können Notfallsituationen größere und weiter reichende Auswirkungen haben. Ein unerwartetes Ereignis kann eine Gefahr für das Leben, die Umwelt, die Stromversorgung, den Handel und Gemeinschaften darstellen und bringt finanzielle Auswirkungen für öffentliche und private Projektbeteiligte mit sich.

In vielen Notfallplänen spielt Kompetenz hinsichtlich schwerer Hebe- und Transportarbeiten eine entscheidende Rolle. Es müssen schnelle und effektive Maßnahmen zum Schutz des Lebens, der Umwelt und der Anlagegüter ergriffen werden. Mit Equipment und Engineeringteams an Standorten auf der ganzen Welt konnte Mammoet zahlreiche Erfahrungen sammeln, auf die das Unternehmen bei einem Notfallplan zurückgreifen kann. Dank unserer Fähigkeit, Hebe- und Transportarbeiten unter besonderer Berücksichtigung der Sicherheit und der Umwelt schnell zu mobilisieren und auszuführen, kann Mammoet in solchen Situationen einen erheblichen Beitrag leisten.

Wiederherstellung der Infrastruktur

Auch mit der sorgfältigsten Planung können bei Infrastruktur- und Bauprojekten unvorhergesehene Ereignisse eintreten. Als 2012 in Bayonne, Frankreich, ein neuer Brückenabschnitt von seinen Stützpfeilern abrutschte und in den Fluss stürzte, erhielt Mammoet den Auftrag für die Bergung des 360-Tonnen-Bauteils. Nachdem das erforderliche Equipment an die Baustelle transportiert worden war, hob Mammoet die Brücke mithilfe von Schwimmkranen an, sodass sie auf Beschädigungen untersucht werden konnte. Die Brücke wurde repariert und anschließend von Mammoet neu montiert. Aus einem Notfalleinsatz war somit ein Bauprojekt geworden und Mammoet stellte die Brücke für den Kunden fertig.

Weiterlesen

Sichere und schnelle Lösungen

Mammoet verfügt über das erforderliche Equipment und die Fachkompetenzen, um Energieunternehmen bei unerwarteten Unterbrechungen zu unterstützen. Von Problemen in Generatorenanlagen bis zu Problemen mit Verteilernetzen: Der Schwerpunkt liegt stets darauf, die Versorgung für die Kunden so schnell wie möglich wiederherzustellen. Mithilfe von Serviceverträgen können die Betreiber sicherstellen, dass das Equipment für schwere Hebe- und Transportarbeiten und die erfahrenen Teams von Mammoet im Voraus auf Notfallaustausche von Anlagenkomponenten, in Umspannwerken usw. vorbereitet werden.

Kunden im petrochemischen Sektor können ähnliche Verträge abschließen. Wenn dann eine Notfallreparatur oder ein Notfallaustausch von Anlagenkomponenten erforderlich ist, steht Mammoet bereit. In Einzelfällen können unsere Logistikkoordinatoren auch mit den Transportbehörden vor Ort zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass die erforderlichen Genehmigungen vorhanden sind. Dies bedeutet, dass Schwerlastverkehr ohne unnötige Verzögerungen durchgeführt werden kann, wenn große und schwere Komponenten auf der Baustelle ausgetauscht werden müssen.

Dank spezifischer Kenntnisse verschiedener Arten von Kraftwerken und petrochemischen Anlagen sowie von Transportregulierungen und Infrastruktureinschränkungen vor Ort kann Mammoet effektiv auf Vorfälle in diesen Bereichen reagieren. Darüber hinaus verfügen unsere Teams über moderne Sicherheitsausweise für die Anlagen der Kunden. Dadurch können unsere erfahrenen Teams für schwere Hebe- und Transportarbeiten noch schneller mit der Arbeit an der Lösung beginnen.

Langjährige Erfahrung und zuverlässiges Equipment

Mammoet verfügt über jahrzehntelange Erfahrungen hinsichtlich der Reaktion auf verschiedene komplexe Szenarien an Land und auf See, die eine schnelle Beseitigung von Wracks und die Instandsetzung von Anlagegütern erfordern. Die Bauten umfassen Schiffe, Züge, Brücken, Kraftwerke und petrochemische Anlagen, Gewerbegebäude und sogar Funk- und Fernsehtürme.

Wenn Probleme aufkommen, lassen sich diese nicht mit nur einer Art von Equipment lösen. Jede Situation erfordert eine spezifische Kombination aus Werkzeugen und Engineering-Fähigkeit. Mammoet verfügt über eine einmalige Flotte an Equipment. Diese reicht von 5.000-Tonnen-Kranen bis zu Push-up-Systemen, Aufliegern, selbstangetriebenen modularen Transportern (SPMTs), Verschubsystemen und vielem mehr. Die einzigartigen Engineering-Fähigkeiten von Mammoet ermöglichen eine Kombination verschiedener Werkzeuge und Techniken, um die effektivste Lösung in Notfallsituationen zu finden.

Unsere modernste Flotte unterliegt strengen Instandhaltungszeitplänen, sodass Zuverlässigkeit und Sicherheit jederzeit gewährleistet sind. Diese Kombination aus Equipment, Erfahrungen und Fachkompetenz ermöglicht Mammoet, durch das sichere und effiziente Entwickeln und Ausführen von Reaktionsplänen schnell und effektiv zu reagieren. Mammoet ist jederzeit bereit, Kunden im öffentlichen und im privaten Bereich in den verschiedensten Branchen bei Notfällen zu unterstützen, die unsere Kompetenz hinsichtlich schwerer Hebe- und Transportarbeiten erfordern.


Referenzen: Schnelle Reaktion
Referenz
Referenz

Kontakt