Kontakt
Henry Bongoll - Operations Manager Mammoet

Henry Bongoll - Operations Manager

Mammoet feiert 30 erfolgreiche Jahre in Deutschland. Unsere über 300 Mitarbeitenden sind die Menschen, die Mammoet ausmachen und für den Erfolg unseres Unternehmens stehen. In unserer Kampagne 30 Jahre - 30 Köpfe geben wir einen Einblick in unser vielfältiges, kompetentes und motiviertes Team.

Mammoet ist für mich ein Unternehmen, welches sich nie mit dem erreichten zufrieden gibt, immer nach höheren strebt, dabei die Mitarbeiter in Eigenverantwortung mitwirken lässt und somit jeder einzelne Mitarbeiter für das kommerzielle Ergebnis mitverantwortlich ist.

Henry Bongoll, Operations Manager in Ludwigshafen

 

Henry, seit wann arbeitest Du bei Mammoet und was genau ist Deine Aufgabe?

Im September 2005 bin ich als Monteur zu Mammoet gekommen, später wurde ich Supervisor und Abteilungsleiter der Schwermontage. Heute bin ich als Operations Manager am Standort BASF-Ludwigshafen tätig und verantwortlich für das Personal und die operativen Prozesse im Bereich Schwermontage, Transport und Kran.

 

Was macht Dir an Deinem Job am meisten Spaß?

Sich täglich neuen Herausforderungen stellen, im Team nach Lösungswegen suchen und nach all den Bemühungen als Ergebnis ein positives Feedback vom Auftraggeber bekommen.

 

Was gefällt Dir bei Mammoet besonders gut?

Besonders gut gefällt mir, dass ich Mitarbeiter in einem Unternehmen sein darf, welches weltweit bekannt und auf Grund des großen Leistungsspektrums gefragt ist. Und, dass man sich nie allein gelassen fühlt, sondern gemeinsam Höhen erlebt und Tiefen überwindet.

 

Was war dein bislang interessantestes Projekt / Arbeitserlebnis bei Mammoet?

Die Steamcrakerabstellung 2016 in Ludwigshafen, da dies Neuland für mich zu diesem Zeitpunkt war und eine große Herausforderung darstellte. Ich hatte das erste Mal auch eine große Mitverantwortung bei einem so großen Projekt. Die Abstellung haben wir zur großen Zufriedenheit des Kunden abgeschlossen.

 

Bei Mammoet arbeiten und handeln wir nach 5 Werten - Liebe zur Arbeit, Ergebnisse zählen, Leistung als Team, Gemeinschaftsdenken, Verantwortliches Handeln - Welcher Wert bedeutet Dir am meisten?

Ich denke nicht, dass man das Eine losgelöst von dem Anderen betrachten sollte. Die Wertschätzung und Gleichberechtigung aller 5 Werte hat meiner Meinung nach dazu beigetragen, wo und für was das Unternehmen Mammoet heute steht.

 

Beschreibe Mammoet mit drei Worten:

Innovativ, sicherheitsorientiert und familiär.

 

Hast Du ein bestimmtes Hobby oder bestimmte Interessen?

Ich interessiere mich sehr für Fußball, auch wenn die aktive Zeit schon lange zurück liegt.

 

Welche Technik beeindruckt Dich am meisten?

Eine Herausforderung wäre es, einen Kran ab 500 Tonnen aufwärts zu bedienen. 

 

Vielen Dank, Henry, für Deine Einblicke!

 

Werden Sie Teil unseres starken Teams!

Zur Jobbörse geht es hier entlang >>

Sie wollen sich direkt per E-Mail bewerben? Dann klicken Sie hier >>

 

30 Jahre - 30 Köpfe

Hier klicken und mehr Kolleginnen und Kollegen kennen lernen! >>